Kommen Sie zum nächstmöglichen Termin zu Sana als
Oberärztin/Oberarzt
für den Bereich Notfallmedizin,
bestehend aus Zentraler Notaufnahme, Interdisziplinärer Wachstation und Rettungsdienst

Die eigenständig chefärztlich geleitete Zentrale Notaufnahme (ZNA) des Klinikums betreut jährlich ca. 30 000 Patienten aus allen Fachgebieten.
Die Interdisziplinäre Wachstation (IWS) ist eine Intermediate-Care- Einheit mit 30 Betten, auf der die postoperative Station, die stroke unit und die cardiologische Wacheinheit integriert sind. Die ärztliche Besetzung ist interdisziplinär.
Die Abteilung übernimmt gleichzeitig die Ärztliche Leitung des Rettungsdienstes in Wismar und Nordwest-Mecklenburg. Derzeit ist das Sana HANSE-Klinikum Wismar für die Besetzung von zwei Notarztstandorten verantwortlich.

Das sind Ihre Stärken
Sie sind eine Fachärztin/ein Facharzt für Innere Medizin oder eine Assistenzärztin/ein Assistenzarzt im letzten Weiterbildungsjahr mit Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, die/der gerne im Rahmen der interdisziplinären Zentralen Notaufnahme und Interdisziplinären Wachstation mit Kollegen aller Fachbereiche gemeinsam Notfallpatienten und Schwerkranke betreut, eigenverantwortliches Handeln und schnelle Entscheidungen gewohnt ist, über Teamfähigkeit und soziale Kompetenz mit guter Kommunikations- und Konfliktfähig-keit verfügt und regelmäßig am Rettungsdienst teilnimmt.

Das sind unsere Stärken
Das Sana HANSE-Klinikum Wismar ist ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 13 medizinischen Fachabteilungen. Pro Jahr werden rund 37.000 Patienten ambulant und stationär behandelt. Insgesamt verfügt das Klinikum über 480 Betten, die voll- und teilstationär, ambulant und als tagesklinische Plätze genutzt werden.
Seit März 2012 ist das umfangreich sanierte Klinikum Teil des Sana Kliniken Verbunds.

Sie erwartet neben einer interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung eine attraktive Vergütung entsprechend des TV für Ärztinnen und Ärzte der Sana Kliniken AG. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Raum für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Email oder Post an folgende Adresse:

HKW.Bewerbungen@sana.de
Sana HANSE-Klinikum Wismar
Personalabteilung
Störtebekerstr. 6
23966 Wismar

 

Für weitere Fragen steht Ihnen die Chefärztin der Zentralen Notaufnahme, Frau Dr. Andrea Amling, gerne zur Verfügung: Telefon 03841 33- 13 52 oder Andrea.Amling@sana.de.

WEITERE INFORMATIONEN UND VIELE GUTE GRÜNDE, UM BEI DER SANA HANSE-KLINIKUM WISMAR GMBH ZU ARBEITEN, FINDEN SIE AUF www.klinikum-wismar.de.

Wir leben Krankenhaus – gerne mit Ihnen!